Steige ein in die Welt der Künstlichen Intelligenz!

Ob bei der Sortierung deines Instagram-Feeds, beim Sprechen mit Siri und Alexa oder beim Entsperren deines Handys mittels Gesichtserkennung, überall kommt Künstliche Intelligenz zum Einsatz. Finde heraus, wie Künstliche Intelligenz funktioniert und schon heute viele Bereiche unseres Lebens beeinflusst.

Melde dich jetzt an!

Du bist Schüler:in in der Klassenstufe 9 bis 13? Dann ist das KI Camp deine Möglichkeit, über die Weihnachtsferien mehr über Künstliche Intelligenz (KI) und Maschinelles Lernen zu erfahren. Und das ganz bequem und kostenlos von zu Hause aus! Du benötigst dafür keine Vorkenntnisse über KI und musst auch nicht programmieren können.

2.-3. Januar 2021 von 10-12 Uhr und von 13-15 Uhr

Die Anmeldung lief bis zum 27.12. Vielen Dank für euer Interesse! Falls du die Anmeldung verpasst hast, kannst du hier deine E-Mail auf unsere Warteliste setzen, um über Restplätze und künftige KI Camps im Jahr 2021 informiert zu bleiben:


Tage

Std

Min

Sek
Jetzt anmelden

Was dich erwartet

Das KI Camp ist deine Möglichkeit, über die Weihnachtsferien mehr über Künstliche Intelligenz (KI) und Maschinelles Lernen zu erfahren. Und das ganz bequem und kostenlos von zu Hause aus! An zwei Tagen erwarten dich jeweils zwei zweistündige interaktive Lerneinheiten zu folgenden Themen:

SVG

Was ist KI und wie funktioniert sie?

Tag 1, Vormittag

In der ersten Lerneinheit erhältst du einen Überblick über Künstliche Intelligenz und damit verbundene Forschungsfelder wie Maschinelles Lernen und Robotik.

SVG

KI-Algorithmen verstehen

Tag 1, Nachmittag

In der zweiten Lerneinheit lernst du in interaktiven Beispielen, wie Maschinen mithilfe von Mathematik aus Daten lernen können. Die Schulmathematik aus der 9. Klasse reicht dabei schon für das Grundverständnis aus!

SVG

Eine eigene KI bauen

Tag 2, Vormittag

Am zweiten Tag darfst du dann selbst Hand anlegen und ein KI-System für den Infektionsschutz entwickeln. Mithilfe des Wissens aus den ersten beiden Lerneinheiten bringst du deiner KI bei, zu erkennen, ob jemand eine Maske trägt oder nicht.

SVG

Was darf KI?

Tag 2, Vormittag

In der letzten Lerneinheit lernst du viele weitere Anwendungen von Künstlicher Intelligenz kennen und diskutierst mit den anderen Schülerinnen und Schülern darüber, ob KIs in Zukunft Schulaufgaben korrigieren und Autos steuern sollen.

SVG Arrow

Melde dich an Melde dich an und sichere dir einen Platz beim KI Camp! Wir freuen uns auf deine Teilnahme. Mitmachen ist dank Spenden und unserem Preisgeld aus dem Wolfgang Heilmann Preis für dich kostenlos!

Jetzt anmelden (Warteliste)

Es gelten die Datenschutzbestimmungung von Zoom. Wir werden Ihre E-Mail Adresse zur Zusendung von Informationen zu unseren nächsten Veranstaltungen verwenden, ggf. auch über den Kurs hinaus. Du kannst deine Einverständnis dazu jederzeit per Mail an info@ki-macht-schule.de widerrufen. Bitte erledige die Anmeldung zusammen mit einer erziehungsberechtigten Person.

Über den Kurs

Außer einen Computer mit Internetzugang und einer Webcam brauchst du nicht viel. Das KI Camp ist so angelegt, dass du nicht selbst programmieren musst. Wenn du ein bisschen Spaß an Mathe hast, ist das ein Vorteil, aber keine zwingende Voraussetzung! Wir beleuchten sowohl technische als auch gesellschaftliche Themen im Zusammenhang mit Künstlicher Intelligenz.

image/svg+xml

Kursinhalte

Finde heraus, wie Künstliche Intelligenz unseren Alltag bereits verändert und in Zukunft weiter verändern wird.
Entwickle mit KI ein Programm, dass automatisch erkennen kann, ob jemand eine Maske trägt oder nicht.
Diskutiere die ethischen Implikationen eines solchen Maskenerkennungsprogram, einschließlich Fairness, Datenschutz und menschlicher Verantwortung.
Deine Ansprechpartner:innen

Wir freuen uns auf einen spannenden Kurs!

Image Description

Justin Fehrling

Kursleiter Justin studiert Elektrotechnik (BSc) an der TU Braunschweig. Er arbeitet an der Universität als Studentischer Mitarbeiter im Bereich Machine Learning und gibt seit dem Beginn von KI macht Schule Kurse im Präsenz- sowie im Onlineformat.

Image Description

Elena Natterer

Kursleiter Elena ist seit Gründung von KI macht Schule Teil des Teams und beschäftigt sich mit der Konzipierung und Durchführung der Workshops. Elena begeistert sich dafür, Jugendlichen KI näher zu bringen, und freut sich besonders Mädchen im Kurs zu begrüßen. Nach Abschluss ihres Mathematikstudiums arbeitet sie nun in München als Softwareentwicklerin.

Image Description

Nicolas Berberich

Kursleiter Nicolas ist Doktorand an der TU München im Bereich Robotik und Neuroingenieurwesen und beschäftigt sich leidenschaftlich mit Bildung über Technik und Ethik. Ihm macht es großen Spaß, Jugendliche für technische, philosophische und naturwissenschaftliche Themen zu begeistern.

Wenn du wissen möchtest, wer hinter den Kulissen sonst noch mitarbeitet? Lern das komplette Team kennen!

Sie sind Lehrer:in und wollen das KI Camp an Ihre Schule holen?

Bei KI macht Schule entwickeln wir eine Bandbreite von Kursen, mit unterschiedlichen Anknüpfungspunkten an den Schulunterricht. Wählen Sie ein Modul aus, um mehr zu erfahren. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.